Ein weiterer Fall von "unverhofft kommt oft"... manchmal läuft es im sorgsam ausgewählten Für-immer-zuhause nicht so wie geplant und so kam es, dass ich Norma von den ersten Besitzern im Sommer 2019 zurück gekauft habe. Nach nur drei Wochen im neuen Heim konnte Norma aka "Kannix" die Junghundprüfung mit voller Punktzahl und einem offiziellen Laut als Suchensiegerin bestehen und weitere drei Wochen später folgte die Bauprüfung im ersten Preis mit voller Punktzahl. Damit hatte sich der kleine Glattling ein Bleiberecht erkämpft und wir haben sie die komplette Saison eingejagt. Nach 30 Drückjagdeinsätzen können wir freudig vermelden, dass sie arbeitet. Unglaublich, aber wahr und allen Unkenrufen der Vorbesitzer zum Trotz findet dieser Hund selbständig Wild, verbellt Sauen hartnäckig, jagt laut, packt sofort mit an, wenn die anderen stellen und binden und ist was das Laufpensum angeht die fleißigste!! Ihre Nasenleistung ist herausragend und für ihre erste Saison hat diese junge Hündin viel gelernt!! Wir freuen uns über diese Bereicherung im Rudel, vom Wesen her ist Norma ein absolutes Goldstück!! Nun geht es mit der Ausbildung weiter und wir schauen mal, was sonst noch so passiert mit dem kleinen Nömmeltier :o)

 

Und weil es sich für unsere Hunde so gehört und Gesundheit das höchste Gut ist, war Norma schon bei der DOK-TÄ unseres Vertrauens um dort ihr Gehör, die Patella und die Augen untersuchen zu lassen.

Norma ist : PLL-, LOA-, SCA clear by parentage und JBD und DM clear getestet. PL 0, AEP bds. normal hörend, AU o.b.B 02/2020